• In der aktuellen Projektphase des Berliner Netzwerks für Ausbildung stehen 1.000 Schülerplätze zur Verfügung
  • Fast 10.000 Schüler/-innen haben seit Projektbeginn 2004 am Berliner Netzwerk für Ausbildung teilgenommen.
  • Nahezu 3.900 Schüler/-innen haben seit Projektbeginn durch die Unterstützung des BNA eine Ausbildung begonnen.

Spannende Einblicke ins Hotel andel’s by Vienna House Berlin

geschrieben am 13. Februar 2017 von Tatjana Erfurt

Auch dieses Jahr lud die Verbundberatung wieder zu einem unserer liebsten Firmenbesuche ein.
Am 09.02.2017 lud das andel’s Hotel Berlin, in Zusammenarbeit mit der Verbundberatung, unsere
Netzwerkschüler/innen zu einem Blick hinter die Kulissen ein.

Im Hotel andel’s wurden Ausbildungsberufe der Hotellerie vorgestellt: Von Restaurantfachfrau bis Elektroniker, von Kosmetikerin bis Hotelfachmann, von Floristin bis Hauswirtschafter und einige mehr. Da auch ungewöhnliche Berufe der Branche dabei sind, die man in der Hotellerie auf Anhieb
nicht vermutet, werden diese z.T. im Verbund mit anderen technischen oder auch gastronomischen
Unternehmen ausgebildet. Zusammen mit 2 Auszubildenden informierte das Team des Hotels die interessierten Schüler/-innen über Chancen und Möglichkeiten innerhalb der Hotelgruppe.

Anschließend durften sich die Schüler/-innen beim Eindecken einer Tafel erproben und bekamen
von der Auszubildenden Fragen beantwortet.

Beim anschließenden Rundgang durch das ausgebuchte Hotel bekamen die Schüler/-innen einen Einblick in die Küche und in die Hotelzimmer der unterschiedlichen Kategorien. Besonders die Besichtigung der Sky-Bar im 14. Stock machte viel Eindruck bei den Schüler/-innen.

 

Ein erfahrener Auszubildender stand mit Rat und Tat zur Seite und begeisterte die
Schüler besonders mit der tollen Einstellung im Team, sowie die Freundlichkeit aller Mitarbeiter des Hauses. Spannend war auch der kurze Besuch des neu eröffneten (renovierten) Hauses auf der anderen Straßenseite, das Vienna House Easy Berlin.

Unsere Netzwerkschüler/-innen waren von der Veranstaltung und vom andel’s Hotel so begeistert,
dass sie direkt Bewerbungen abgegeben und sich um Praktikumsplätze beworben haben. Wir freuen uns auf weitere spannende und informative Besuche.