• In der aktuellen Projektphase des Berliner Netzwerks für Ausbildung stehen 1.000 Schülerplätze zur Verfügung
  • Fast 10.000 Schüler/-innen haben seit Projektbeginn 2004 am Berliner Netzwerk für Ausbildung teilgenommen.
  • Nahezu 3.900 Schüler/-innen haben seit Projektbeginn durch die Unterstützung des BNA eine Ausbildung begonnen.

Motor Company

geschrieben am 18. März 2016 von Tatjana Erfurt

logo-icon

 

 

 

Am 16.03.2016 besuchten unsere Netzwerkschüler/-innen die Reinickendorfer Filiale der Motor Company in der Ollenhauer Straße. Nach einer spannenden Präsentation der Geschichte von Motor Company und der Marken Toyoto und Lexus, erfolgte ein Rundgang durch die Verkaufsräume und Werkstätten des Standorts, bei dem die verschiedenen Ausbildungsberufe (KfZ-Mechatroniker/-in, Fachkraft für Lagerlogistik, Fahrzeuglackierer/-in, Karosseriemechaniker/-in, Automobilkauffrau/-mann) vorgestellt wurden. Unsere Schüler/-innen konnten ihr handwerkliches Geschick durch praktische Erprobungen unter Beweis stellen, wie dem in Form biegen von Schweißdraht unter Verwendung von geeigneten Werkzeugen. Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für den spannenden Einblick in die Arbeitswelt eines modernen Autohauses und freuen uns schon auf die nächste Veranstaltung!