• In der aktuellen Projektphase des Berliner Netzwerks für Ausbildung stehen 1.000 Schülerplätze zur Verfügung
  • Fast 10.000 Schüler/-innen haben seit Projektbeginn 2004 am Berliner Netzwerk für Ausbildung teilgenommen.
  • Nahezu 3.900 Schüler/-innen haben seit Projektbeginn durch die Unterstützung des BNA eine Ausbildung begonnen.

KRONE Kommunikationstechnik GmbH

geschrieben am 28. November 2007 von IT Support

ADC Krone LogoKRONE Kommunikationstechnik GmbH, ist die Tochter eines auf allen Kontinenten führenden Unternehmens. Das Berliner Unternehmen KRONE gehört seit Mai 2004 zum Telekommunikationsunternehmen ADC, USA. ADC KRONE ist ein weltweit erfolgreich operierender Systemanbieter für Telekommunikations- und Datennetze. Der Hauptsitz der ADC KRONE, befindet sich am Beeskowdamm 3-11 in 14167 Berlin.

adc-krone-1.jpg

Dort wurden die Netzwerkschüler am 28.11.2007 vom Leiter der Ausbildung, Herrn Schulz, begrüßt. Sie durften die Produktionshallen besichtigen. Herr Schulz zeigte den Jugendlichen die Materialien im Rohzustand bei Anlieferung, die einzelnen Verarbeitungsschritte bis hin zur fertigen Steckverbindung RJ45, den die Schüler vom Computer kennen. Sehr interessant ist die neue Verpackungsmaschine, die abschließend die versandfertige Ware vom Band `zaubert`. Die Gruppe durfte auch miterleben, was passiert, wenn man unerlaubt eine Klappe einer Maschine öffnet. Da ertönte sofort ein Signal, alles stand still und es waren einige Arbeitsgänge erforderlich, ehe die Produktion wieder lief. Der Schüler, der der Übeltäter war, kam mit einem Schrecken davon….! Anschließend konnten dann alle Fragen rund um die Ausbildung gestellt werden. Für unsere Schüler sind die Berufe Werkzeugmechaniker und Verfahrensmechaniker besonders interessant. Es dürfen, wer hätte es gedacht, keine unentschuldigten Fehltage auf dem Zeugnis sein und die Noten in den wichtigen Fächern Mathe und Physik sollten nicht schlechter als 3 sein. Jetzt heißt es ganz fix Bewerbungen schreiben, denn das Auswahlverfahren beginnt schon Ende Dezember.

adc-krone-2.jpg

Wir danken Herrn Schulz für diese interessante Führung. Wir kommen gern wieder!