• In der aktuellen Projektphase des Berliner Netzwerks für Ausbildung stehen 1.000 Schülerplätze zur Verfügung
  • Fast 10.000 Schüler/-innen haben seit Projektbeginn 2004 am Berliner Netzwerk für Ausbildung teilgenommen.
  • Nahezu 3.900 Schüler/-innen haben seit Projektbeginn durch die Unterstützung des BNA eine Ausbildung begonnen.

> Projektphase 2006/2007

Die GRG Service Group „räumt auf…“

geschrieben am 8. März 2007 von IT Support

…mit dem „Negativ-Image“ des Berufsbildes Gebäudereiniger/-in. Am 8. März war die Gebäudereinigungsfirma GRG zu Gast beim Berliner Netzwerk Hauptschulen. Eine große Schülerzahl lauschte ebenso erwartungsvoll wie anfänglich skeptisch den Ausführungen Herrn Röwers, Gebäudereinigermeister und Ausbilder des Unternehmens. Mit Hilfe eines sehr jugendgerecht gestalteten Filmes über die Aufgaben und Tätigkeiten in diesem Beruf, Herrn Röwers Darstellungen […]

Neuer Mentor im Berliner Netzwerk Hauptschulen

geschrieben am 22. Februar 2007 von IT Support

Das Netzwerk lud zu einer weiteren spannenden Informationsveranstaltung ein – diesmal zur Berufsausbildung im Lebensmitteleinzelhandel. Die Resonanz war groß. Die Veranstaltung wurde von Herrn Seybt (Vertriebsleiter) eröffnet, der eine kurze Einführung in die Positionierung der extra Märkte, ihre regionale und überregionale Verbreitung und ihre Einbindung in die Metro Group gab. Im Anschluss erklärte Herr Schellong […]

Das Netzwerk begrüßt die Deutsche Bahn als Mentor im Projekt

geschrieben am 13. Februar 2007 von IT Support

Ein echtes Erlebnis für die Schüler: im Tower der Deutschen Bahn am Potsdamer Platz präsentierte Frau Scheerans – Referentin der Azubiausbildung – Ausbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie Auswahlverfahren bei „Europas Nr. 1, wenn es um Verkehr geht“. Doch den knapp 40 Schülern, die vom Ambiente und der Atmosphäre der Örtlichkeit sichtlich beeindruck waren, blieb keine Zeit, […]

Auf der Tagesordnung: Einführung in die Berufsbilder Speditionskaufmann/-frau und Fachkraft für Lagerlogistik. „Bestimmt hat jeder von Euch schon einmal die großen, cremefarbenen Fahrzeuge unserer Flotte mit dem grünen Schulze-Schriftzug gesehen“, begann Herr Dr. Lamm (?) die Veranstaltung. Nach einer kurzen Vorstellung des Traditionsunternehmens, welches nunmehr seit 1914 existiert und auf den Lebensmitteltransport spezialisiert ist, wurden […]