• In der aktuellen Projektphase des Berliner Netzwerks für Ausbildung stehen 1.000 Schülerplätze zur Verfügung
  • Fast 10.000 Schüler/-innen haben seit Projektbeginn 2004 am Berliner Netzwerk für Ausbildung teilgenommen.
  • Nahezu 3.900 Schüler/-innen haben seit Projektbeginn durch die Unterstützung des BNA eine Ausbildung begonnen.

Ausbildungsmöglichkeiten in der Berliner Gesundheitswirtschaft

geschrieben am 29. Januar 2008 von IT Support

MediNet BerlinViele unserer Netzwerkschüler möchten gern eine Ausbildung in diesem Bereich absolvieren. Frau Sowa, die in dem Projekt MediNet Berlin (Ausbildungsnetzwerk in der Gesundheitswirtschaft) mitarbeitet, führte eine Infoveranstaltung zu vielen verschiedenen Berufen im Gesundheitswesen durch.

So bekamen unsere Schüler einen sehr umfangreichen Überblick, welche Bereiche denn dazu gehören und dass sich auch im Gesundheitswesen nicht alles nur um die Pflege dreht. Denn auch kaufmännische, technische und handwerkliche Berufe werden hier ausgebildet und übrigens ebenso Berufe mit den Schwerpunkten Wellness, Tourismus und Handel. Aktuell gibt es ca. 60 duale und schulische Ausbildungsberufe im Rahmen der Gesundheitswirtschaft.

medinet-1.jpg

Besonders viel Aufmerksamkeit zeigten unsere Schüler, als es um Informationen und Zugangsvoraussetzungen für die Berufe Altenpfleger/-in, Gesundheits- und Krankenpfleger/-in, Hebamme/Entbindungshelfer und medizinische/r Fachangestellte/r ging.

Gemeinsam mit unseren Schülerinnen hat Frau Sowa Besonderheiten der einzelnen Berufen herausgearbeitet und auch auf eventuell vorher nicht bedachte Inhalte hingewiesen. Auch wies sie ausdrücklich darauf hin, dass das Wichtigste in all diesen Berufen ist, dass man aufgeschlossen, freundlich, einfühlsam, verschwiegen und belastbar ist.

medinet-2.jpg

Sie hat die Schülerinnen ermutigt, auch über Alternativen nachzudenken, falls es jetzt doch nicht mit einem Ausbildungsplatz klappt. Denn leider ist für viele Berufe in der Pflege der MSA Voraussetzung. Aber es gibt auch die Möglichkeit, für viele dieser genannten Berufe, über eine Erstausbildung im Hauswirtschaftsbereich die Voraussetzung zu erlangen.

Vielen Dank Frau Sowa für diese informative Veranstaltung.